Moveurope!- Promotion of mobility for refugees in the European Context

Moveurope!- Promotion of mobility for refugees in the European Context ist ein zweijähriges Projekt mit dem Ziel jungen Geflüchteten einen besseren Zugang zu Mobilitätsprogrammen zu ermöglichen, indem das Netzwerk innerhalb der Jugendarbeit gestärkt wird. Zielgruppen des Projekts sind Jugendarbeiter, die junge Flüchtlinge unterstützen oder sich im Mobilitätsbereich engagieren, Anbieter von Mobilitätsprogrammen (wie zum Beispiel von Jugendaustausch, Freiwilligendienste und ähnlichen Initiativen) und natürlich junge Flüchtlinge, die an solchen Programmen teilnehmen möchten.

migration_miteinander e.V. wird mit 7 Partnerorganisationen aus Italien, Spanien, Griechenland, Belgien, Bulgarien, Frankreich und Schweden zusammenarbeiten. Gemeinsam mit diesen Organisationen werden wir unser Wissen zusammenbringen, neue Strategien entwickeln und sie in den jeweiligen Ländern umsetzen. Wir werden gemeinsam ein Handbuch über das rechtliche Rahmenwerk und Mobilitätsmöglichkeiten produzieren, anhand von Toolkits und non-formalen Bildungsangeboten die Informationen weiter verbreiten sowie online und offline Trainingskonzepte erstellen.

Das Handbuch, das Mobilitäts-Toolkit und die Trainingskonzepte werden dann in jedem Land in jeweils zwei Sitzungen mit Jugendarbeiter*innen und jungen Geflüchteten getestet. Jede Organisation wird anschließend Veranstaltungen organisieren, um diese Informationen in ihren jeweiligen Ländern und darüber hinaus weiterzuverbreiten. Auf lange Sicht wollen wir, dass junge Geflüchteten sich der legalen Mobilitätsmöglichkeiten bewusst sind, die Alternativen zu irregulären Sekundärbewegungen sein können und wir wollen gemeinsam eine aktive Europäische Bürgerschaft für junge Menschen mit und ohne Fluchthintergrund fördern.

Unsere Partner: