Komm und spiel mit der Extravagant Giocherenda?

Palermo ist eine multikulti Stadt. Sie wurde von verschiedenen Nationen und Kulturen – von den Byzantinern bis zu den Arabern – erobert und damit ist sie auch zu einem Vorbild für Einwanderung und für die Koexistenz verschiedener Religionen und Kulturen  geworden. Palermo ist bekannt für seine Freundlichkeit und Offenheit, wo Menschen sich treffen, miteinander reden und gemeinsam neue Projekte entwickeln können.  Das Schönste an dieser Stadt ist die Brücke, die sie zwischen den Merkmalen einer Großstadt  und der typischen Atmosphäre einer Kleinstadt schlägt, in der jeder jeden kennt und die Mund-zu-Mund Werbung die wichtigste Art der Kommunikation ist. Und so begann alles für  Giocherenda.

Was bedeutet Giocherenda?

Giocherenda ist ein Wort der afrikanischen Sprache, das bedeutet: „Solidarität, Bewusstsein der gegenseitigen Abhängigkeit, Kraft, die aus dem Teilen erwächst und Freude an der Zusammenarbeit“. Es ähnelt dem italienischen Wort „giocare“ (spielen), das den Namen unseres Projekts  inspirierte und hilfreiche Methoden  geschaffen hat, um große Erzählungen zu teilen, verlorene Erinnerungen wiederzufinden und mit der Lust am Teilen zu experimentieren.

 

Was ist Giocherenda?

Giocherenda könnte man als eine große Familie definieren, in der man lernt gemeinsam durch  Höhen und Tiefen zu gehen und trotzdem zusammenzuarbeiten.  Es ist die Synthese eines vielfältigen Teams, dessen Mitglieder aus verschiedenen Ländern und Kulturen kommen, mit unterschiedlichen Lebensstilen, aber alle mit demselben  Ziel. Es handelt sich um eine zufällig entstandene Vereinigung, bei der es darum geht, den Dialog durch Spiele und Aktivitäten zu fördern – allerdings nicht mit dem Ziel, gegen die anderen zu gewinnen,, sondern mit ihnen zu teilen. Das perfekte Beispiel, um uns zu beschreiben, ist das Spiel des Fadens, bei dem Menschen miteinander verbunden sind und zusammenarbeiten und sich gegenseitig helfen müssen, um sich zu befreien, ohne ihn zu zerbrechen.

 

Wer nimmt an den Aktivitäten von Giocherenda teil? Wo finden sie statt?

An den Aktivitäten von Giocherenda kann jeder teilnehmen, von Kindern bis zu Erwachsenen, mit und ohne Migrationshintergrund. In erster Linie arbeiten wir mit den Kindern im Zen-Viertel, das immer noch stark von den Folgen des Erdbebens in den 80er Jahren geprägt ist. Für viele ist dieser Ort nur durch seine Schwierigkeiten gekennzeichnet, doch für uns ist er eine Chance und ein Modell für Veränderung. Da die meisten von uns einen Migrationshintergrund haben, wollen wir der Stadt und seinen Bewohnern zurückgeben, was wir von ihnen erhalten  haben.

 

Warum unterscheidet sich Giocherenda von jedem anderen Verein?

Die Besonderheit von Giochereda besteht darin, dass sie von einer Gruppe junger Menschen unter 25 Jahren mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Hintergründen und Ursprüngen, insbesondere aus Afrika, aufgebaut wurde. Omar ist das Superhirn der Gruppe, er ist in der Lage, aus dem Nichts Theaterstücke zu erfinden, Holzroller und auch unsere Möbel zu bauen. Dawda und Moussa kümmern sich um die Schneiderei, während Hajar, Ibrahim und Mustapha sich um Kommunikation, Marketing und Buchhaltung kümmern. Unsere Spiele wurden geschaffen, um uns gegenseitig besser kennen zu lernen und uns dafür zu öffnen, Teile von uns selbst zu entdecken, die wir sonst nicht so leicht hätten teilen können.

 

Wie seht ihr eure  Zukunft?

In unserer Zukunft möchten wir selbstständig  sein um  unsere Zeit voll und ganz der Sache Giocherenda widmen können. Die Fördermittel, die unsere  Arbeit überhaupt ermöglichen , haben wir leider vor kurzem aufgebraucht, und mit der Covid-19 Situation  hat sich unsere Lage  leider noch weiter verschlimmert.

 

Wie kann man  Euch  und den Erhalt von Giocherenda unterstützen? 

Ihr könnt uns unterstützen, indem ihr euch unsere Website anschaut  und unsere Botschaft der Solidarität an Menschen, die Ihr kennt, weitergibt. Dies würde dazu beitragen, das Bewusstsein über uns und unsere Produkte  bei verschiedenen Menschen weiter zu verbreiten. 

Willkommen im farbenfrohen Laden von Giocherenda!

Liebt ihr diese Farben nicht auch? Wollt ihr Giocherendas Aktivität unterstützen? Dann besucht ihren

Unser Team in Witten unterstützt die Solidaritätsaktion von Giocherenda nachdrücklich – und wie ihr sehen könnt: Wir sind große Fans ihrer handgefertigten Produkte, wie z.B. ihrer wunderschönen farbigen und einzigartigen Laptoptaschen.

Folgt hier der Giocherenda Webseite und Facebook Seite:

Gefällt dir? Teile mit deinen Freunden!

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn